Golden Globes 2012

Schön, sie wieder hier zu sehen, werte Leser 🙂

 

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit und es kommt, wie es immer kommt: erst die Golden Globes, dann die Oscars.

 

Was kann man im Vorfeld zu den Golden Globes sagen? Leider haben der Großteil der nominierten Serien es bisher nicht nach Europa geschafft (was nicht bedeutet, dass man sie nicht gesehen haben kann) oder haben die Aufmerksamkeit ihrer Korrespondentin noch nicht erregt.

Nominierte Serien, die meiner Meinung nach gewinnen Preise gewinnen sollten sind American Horror Story, The Walking Dead und Breaking Bad.

Modern Family ist schein bar auch eine sehr gut Serie und befindet sich zusammen mit Downtown Abbey (Maggie Smith <3) auf meiner „Möchte ich noch gucken“-Liste.

 

[…wir hatten ein paar technische Probleme, werte Leser, aber nun sind wir hoffentlich ohne weitere Unterbrechungen wieder dabei]

 

Kate Winslet hat gerade den Preis für ..etwas gewonnen.

Schwamm drüber, weiter geht’s.

Kenneth Branagh in einem Film, in dem er nicht selber Regie führt (My week with Marilyn)? Sachen gibts…

 

Best Actor TV Series Drama
Breaking Bad oder Boardwalk Empire??
Nein, es wird  Kelsey Grammer in Boss — Habe ich noch nicht gesehen muß ich zugeben.

Best TV Series Drama
American Horror Story wäre gut, die Serie habe ich nämlich schon geguckt 😉
Nein, wieder daneben, es wird Homeland. Auch eine Serie, die ich nicht kenne.

Antonio Banderas sollte diese Soldaten-Frisur ablegen. ER sieht aus wie ein altrömischer Senator. Das geht besser.

 

 

Und es geht los, leider wiedermal mit Ricky Gervais, der natürlich nichts besseres zu tun hat, als erstmal über alles herzuziehen. Dagegen habe ich nichts, wenn es etwas gekonnt und stilvoll gemacht wird. Naja, man kann seine Einsätze als Tee- und Toilettenpausen benutzen.

Best Original Score – Motion Picture

Ludovic Bource – The Artist Den Film möchte ich wirklich gerne sehen.

Tolle Entschuldigung wären er seine Rede vorkramt „Sorry, I’m French“. Das kann mal passieren XD.

Best Original Song – Motion Picture
Glen Close schreibt Lyrics? Wer hätte es geahnt…
„Masterpiece“ – W.E.
Madonna hat gerade einen Golden Globe gewonnen und ihr fällt nichts besseres ein als ständig „Eeem“ zu sagen und obwohl ich nicht lästern will….ihre Arme sehen wirklich schlimm aus.

 

Jut, Pro7 entscheidet sich einfach mal mitten drin Werbung zu machen. Warum auch nicht. Ich hocke ja auch nicht um 2:52 Uhr hier um die Golden Globes zu sehen. Neeein, natürlich nicht.  Ich glaub das nicht!

Und es geht weiter.

Best Performance by an Actor in a mini-series or Motion Picture made for TV
Idris Elba – Luther
Er sieht viel jünger aus als in der TV Serie und kommt kompkett anders rüber. Das beweist wohl, dass er ein guter Schauspieler ist.

Mmmm, Brad Pitt. Immernoch gutaussehend und wohl der Einzige bei dem ich dieses leichte Lispeln nicht nervig finde 😀
(Präsentiert The Ides of March)

Best Performance by an Actress in a Motion Picture – Comedy or Musical
Michelle Williams – My week with Marily
Aww, sie ist süß. Da bekommt man richtig Lust den Film zu sehen. Hihi, sie mußte ihrer Tochter die Gutenachtgeschichten ständig in ihrer Marylin-Stimme vorlesen.

Was zum Teufel haben Sara Michell gellar und ihre Mitpräsentatorin an? Und wer hat Sara orange angemalt?

Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Series, Mini-Series or Motion Picture Made for Television

Peter Dinklage – Game of Thrones  Ich gucke die Serie extra nicht, weil die Schauspieler einfach nicht so aussehen, wie ich mir das vorgestellt habe, als ich die Bücher gelesen habe.

George Clooney präsentiert Money Ball. Es werden immernoch Baseballfilme gedreht? Naja, wenn Brad Pitt mitspielt… 😉

Best Animated Feature Film

Ich wäre ja für Rango
Nein, The Adventures of Tintin. Hmpf..ist doch nichtmal ein richtiger Zeichentrickfilm. Na gut, Rongo in dem Sinne auch nicht, aber trotzdem.
Steven Spielberg weiß natürlich wie so Reden gehen.

Best Screenplay – Motion Picture
Woody Allen – Midnight in Paris

Best Performane by an Actress in a Supporting Role in a Series, Mini-Series orMotion Picture Made for Television
Sehr gut! Jessica Lange – American Horror Story Da simma dabei. Wer die Serie noch nicht gesehen hat und nichts gegen etwas Blut und Gruseln hat sollte sich die Serie angucken.

 

Ricky Gervais versucht ein paar lahme Witze anzubringen während er Madonna präsentiert und Madonna zahlt es ihm mit genauso lahmen „skandalösen“ Sexwitzchen heim.

 

Best Forein Language Film

A Separation (Iran)

Hat er gerade gesagt „I want to say about my people is that they are a truly islamic people“? Etwas aus zusammenhangslos an der Stelle, aber gut.

 

Dustin Hoffman präsentiert die Nominierten für:

Best Performance by an Actress in a TV Series – Drama

Clare Danes – Homeland — Nicht ganz mein Thema.

Bridesmaids….wer guckt sich solche Filme an??

Hmm…keine wirklich spektakulären Kleider an diesem Abend.

 

Best Actor in a TV Series – Comedy or Musical

Matt LeBlanc – Episodes

 

Best Performance by an Actress in a Supporting Role in a Motion Picture
Octavia Spencer – The Help — Das ist ein Film, den ich wirklich gerne sehen möchte. An Frau Spencer merkt man wieder, dass es noch Schauspieler gibt, fpr die Auszeichnungen noch keine Routine sind und die ihren Reden noch echten Inhalt geben wollen.

Ah, der Cecille B. DeMille Award für Morgan Freeman ist als nächstes dran.
Ich mag Morgan Freeman. Ich habe den Eindruck er ist ein wirklich netter Mensch.

Sidney Poitier hält die Laudatio für Morgan Freeman. Ich frage mich, ob er so langsam spricht, weil er feierlich sein will, oder weil er einfach schon etwas älter ist. Ich befürchte fats letzteres.
Helen Mirren 🙂 Ich mag sie. Ricky Gervais…pff! Sie sollte die nächste Show präsentieren.
Driving Miss Daisy ist immernoch einer der allerbesten Filme in dem Morgan Freeman jemals mitgespielt hat.

Das war doch mal eine gute Rede. Keine falsche Verlegenheit und keine dummen Witze.

Robert Downey Jr. hat einen Frack an! 🙂

The Artist sieht wirklich interessant aus.

Ah, Angelina Jolie in einem schönen weißen hochgeschlitzten Kleid. Der rote Kragen ist schön.

Best Director – Motion Picture
Martin Scorsese – Hugo

 

Rrrrr…Antonio Banderas spricht Spanisch, obwohl ich ja zugeben muß, dass ich seinen Akzent wenn er Englisch spricht eigentlich noch sexier finde.

Best TV Series – Comedy or Musical
Modern Family
Na wenigstens eine Besetzung, die Spaß hat bei der Rede. Aber diese „freie“ Verdolmetschung des Spanischen wäre wohl an der UNi nicht durchgegangen.

 

Michelle Pfeiffers Kleid sieht aus als wäre es verrutscht. Irgendwie sitzt es um die Taille nicht richtig.

Best Performance by an Actor in a Motion Picture – Comedy or Musical

Jean Dujardin – The Artist — Ist ja gut, ich werde mir den Film angucken. Versprochen!

COLLIN FIRTH!

Mr Darcyyyy ❤ ❤

Best Actress Motion Picture – Drama

Meryl Streep – The Iron Lady

Oooch, Meryl. Hast du es nötig im Fernsehen „shit“ zu sagen?

Best Motion Picture – Musical or Comedy

The Artist — wer hätte erwartet, dass ein Stummfilm soviel Wirbel erzeugen würde.

Oooh, da sitzt Viggo Mortensen. Looking Good 🙂

Hmm…irgendwas stimmt mit Natalie Portmans Kleid nicht. Sieht aus hätte sie den Kleiderbügel vergessen, der jetzt unter ihrem Rock über ihrem Po stecken geblieben ist.

Best Actor in a Motion Picture – Drama
George Clooney – The Descendants

Best Motion Picture -Drama
The Descendants

Harrison Ford ganz cool und schlicht in seiner Präsentation.

Und as war es wieder für dieses Jahr, werte Leser.

Nächstes Jahr hoffentlich ohne Ricky Gervais.

Ich danke für ihre Aufmerksamkeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

~ von thyella - 16 Januar 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: